Warengutschein Dezember 2013 bei 1a-ern

Ein Umtauschgutschein, z.B. der von 1a-ern, kann Fehlkäufe bei www.1a-versand.de umgehen. Des Öfteren kommt es vor, dass ein Verbraucher sich andere Vorstellungen vom Gebrauch oder Eigenschaft eines Produkts macht. Dann kann das Erzeugnis bei 1a-ern zurückgegeben werden. Hierbei ist eine Dauer von 14 Tagen zu berücksichtigen, die sich aus dem Widerrufsrecht ableitet. Bei Rückgabe von Produkten, die keinen Defekt zeigen, reagieren Shopbetreiber in der Regel aus Großzügigkeit mit einem Warengutschein, der den Klienten befugt, sich einen anderen Artikel aus dem Sortiment auf www.1a-versand.de auszusuchen. Der Warengutschein hat dabei den Preis des zuvor gekauften Artikels. Differenzen werden nach dem Umtausch verrechnet.

Ein Warengutschein hat für Kunden in erster Linie einen positiven psychologischen Aspekt. Die Faszination über die Ersparnis lässt ihn das gekaufte Fabrikat von 1a-ern noch mehr genießen. Hatte jemand schon längere Dauer die Intention, ein bestimmtes Fabrikat von 1a-ern zu kaufen, dies aber bleiben lassen, weil ihm der Preis per exemplum als zu hoch erschien, kann ein Warengutschein das Zünglein an der Waage für die Kaufentscheidung sein. Das Bedürfnis des Kunden wurde durch den Warengutschein befriedigt. Aber auch die gezielte Suche nach einem Warengutschein kann dazu beitragen, dass Kunde insbesondere bei Onlineshops - auch 1a-ern betreiben einen Shop unter der URL www.1a-versand.de - zu reduzierten Preisen anschaffen und so ihr gewünschtes Produkt erhalten, was sie sich ohne Warengutschein evtl. nicht hätten leisten können.

Die am häufigsten verwendete Art für einen Warengutschein ist der Geschenkgutschein, wie ihn auch 1a-ern unter www.1a-versand.de anbietet. Im bürgerlichen Gesetzbuch ist für den Geschenkgutschein eine Gültigkeitsdauer von drei Jahren geregelt. Sehr wohl befristen viele Versandhändler den Warengutschein auf eine bestimmte Dauer, in der dieser eingelöst werden muss. Bitte informieren Sie sich bei 1a-ern, ob die auch dort der Fall ist. Allerdings auch hier hat der Gesetzgeber festgesetzt, dass diese Frist nicht zu dürftig bemessen sein darf. Eine Laufzeit von sechs bis zehn Monaten wird von den Gerichten häufig als zu knapp erachtet. Ein Jahr ab Ausgabetag sollte dem Klienten in der Regel Zeit gegeben werden, um den Warengutschein einzulösen.

Derzeit kein Warengutschein Dezember 2013 für www.1a-versand.de vorhanden, bitte komm später noch einmal vorbei.

Hinweis:
Gutscheinqueen.org ist ein kostenloses Verzeichnis für Verbraucher zum Thema Rabatte, Gutscheincodes und Sparmöglichkeiten. Gutscheinqueen.org verkauft selber keine Dienstleistung und/oder Waren von www.1a-versand.de. Gutscheinqueen.org steht weder mit www.1a-versand.de, noch mit dem angezeigten Gutschein in direkter Verbindung. Sollten Sie Betreiber von www.1a-versand.de sein und zur Erwähnung auf dieser Seite Fragen und/oder Gesprächsbedarf haben, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Auf Wunsch erweitern wir gerne kostenlos Ihren Eintrag oder entfernen ihn, sollten Sie mit der Listung nicht einverstanden sein.
Eintrag hinzufügen / austragen

5 Sterne Warengutschein Dezember 2013von Monika R. am